222 Lombok & Bali Highlights (Sehenswürdigkeiten, Ausflüge, Geheimtipps & Aktivitäten)

Bali ist eine indonesische Insel, die für ihre bewaldeten Vulkanberge, die typischen Reisfelder, Strände und Korallenriffe bekannt ist. Auf der Insel befinden sich religiöse Stätten wie der auf einem felsigen Steilufer gebaute Uluwatu-Tempel. Im Süden liegen Kuta mit seinem Strand und den belebten Bars sowie die populären Urlaubsorte Seminyak,

Sanur und Nusa Dua. Bekannt ist die Insel auch für Yoga- und Meditationsurlaube.

Lombok ist eine indonesische Insel östlich von Bali und westlich von Sumbawa, die zu den Kleinen Sundainseln gehört. Sie ist für ihre Strände und Surfplätze bekannt, vor allem Kuta und Banko Banko (im Süden Lomboks). Vor der Westküste Lomboks liegen die Gili-Inseln (Gili Trawangan, Gili Air und Gili Meno), auf denen es keine motorisierten Fahrzeuge gibt, dafür aber weitere Strände, Korallenriffe zum Tauchen und Schnorcheln sowie einen Brutplatz für Meeresschildkröten.

      • Für alle, die bald nach Bali & Lombok reisen und keine Highlights verpassen möchten
      • Die besten 222 SehenswürdigkeitenAusflügeGeheimtipps und Aktivitäten in einem Reiseführer
      • Fang sofort mit der Planung an und entscheide dich für die Aktivitäten, die dir am besten gefallen
      • Verschwende keine Zeit mit unnötiger Sucherei und Recherche-Arbeiten - das haben wir für dich übernommen
      • Quäle dich nicht durch lange Textwüsten, sondern genieße übersichtliche Keyfacts im schönen Design
      • Bilder sagen häufig mehr als 1.000 Worte - daher verfolgt dieser Reiseführer das Prinzip "keep it short and simple"
      • Die wichtigsten Keyfacts übersichtlich auf einem Blick: Wo? Was? Touristisch? Wie teuer?

Cover 222 Lombok & Bali Highlights iPhone

    • Kennst du schon Jenny und Christian von unaufschiebbar.de? Sie sind beide digitale Nomaden und kennen sich auf Bali und Lombok sehr gut aus. Wenn du bald nach Bali reist, möchtest du bestimmt viel von der Insel sehen, oder? Schließlich ist es ja ein langer Flug und Bali hat so viel Tolles zu bieten! Egal, ob du eine Rundreise planst oder ob du deinen Urlaub an einem Ort verbringst:

Tagesausflüge gehen immer!

      :-) Die 3 schönsten Orte für Tagesausflüge findest du nachfolgend:

Nr. 1: Der Batukaru Waldtempel

      Der wohl mystischste Tempel auf Bali ist der Batukaru Waldtempel. Er befindet sich auf 817 Metern Höhe inmitten des Waldes und am Fuße des Batukaru Bergs. Die Ursprünge des Tempels gehen bereits auf das 9. Jahrhundert zurück. Der Tempel wird nur selten von Touristen besucht und ist daher noch sehr einheimisch geprägt.

Nr. 2: Der Tukad Cepung Waterfall

      Ganz anders aber mindestens ebenso faszinierend ist der Tukad Cepung Waterfall. Es handelt sich hierbei um einen ca. 15 Meter hohen Wasserfall, der an einer Canyon-Wand hinunter fließt. Um den Wasserfall zu erreichen, läufst du zunächst durch den Dschungel und durchquerst einen Teil des Canyons.

Nr. 3: Der Hindu-Tempel "Pura Gede Luhur Batu Ngaus"

      Wenn du einen Hindu-Tempel erleben möchtest, den kaum ein Tourist kennt, ist der Pura Gede Luhur Batu Ngaus der ideale Ort für dich. Der Hindu-Tempel befindet sich direkt am Meer und liegt zwischen Canggu und dem bekannten Tanah Lot Tempel. Obwohl du den Tempel als Nicht-Hindu nicht betreten darfst, bietet der Tempel eine besonders lohnenswerte Atmosphäre.  

Übrigens

      : Jenny und Christian haben vor kurzem

einen Lombok Bali Highlight Guide

    herausgebracht, um noch mehr auf den beiden Inseln zu sehen. Hier findest du noch wesentlich mehr Highlights, die du auf keinen Fall verpassen solltest. Außerdem kannst du deine Reise damit perfekt planen und organisieren.   Da es sich um ein E-Book handelt, erhältst du den Zugriff auf den Reiseführer natürlich sofort nach dem Kauf. Du kannst ihn bequem auf deinem Handy, Tablet oder Laptop lesen. So musst du weniger schleppen und hast somit mehr Platz in deinem Koffer oder in deinem Backpacker-Rucksack. Ich hoffe, dass du mit den Tipps etwas anfangen konntest.   LG

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.